Produktinformation

Wordbook ist eine Software zur Erstellung von Wörterbüchern, Enzyklopädien sowie ähnlichen Projekten, die eine Reihe von einzigartigen Funktionen bietet.. Mit Wordbook lassen sich einfach sowohl elektronische als auch gedruckte Wörterbücher verfassen. Ausserdem können mit Wordbook multimediale Enzyklopädien, Lexika, Linksammlungen sowie anderen Formen von Web-Listen und ähnliche Projekte erstellt werden.Hierfür  stellt Wordbook viele nützliche und leistungsstarke Funktionen bereit.

    Wordbook beinhaltet u.a. die folgenden neuen Funktionen:

      Unicode-Unterstützung

      für die Eingabe von Stichworten sowie deren Entsprechungen, Beispiele und Beispielübersetzungen, d.h. die Eingabe und Darstellung von Zeichen anderer Sprachen wurde maßgeblich verbessert. Die Unicode-Unterstützung umfasst auch die Ausgabe-Funktionen (Druck bzw. Exportformate von Berichten), d.h. es können mit Wordbook erstellte Wörterbücher, die fremdsprachige Zeichen beinhalten, ausgegeben bzw. gedruckt werden.

    • Die bisherige Programm-Funktionalität wurde in vielen Details überarbeitet und verbessert.
Bereits seit der Version 2010r sind die folgenden Funktionen Bestandteil des Programms:

      Speicherung gefilterter Stichwörter in neuer Datenbank

    • Eine neue Funktion ermöglicht es die über eine Filter-Einstellung selektierten Stichworte als eigene Datenbank zu speichern. So können z.B. die Stichwörter eines Sachgebiets (auf das gefiltert wird) in eine eigene Datenbank ausgelagert werden.
    • Reporting-Engine

    • Durch die integrierte Reporting-Engine wurden die Möglichkeiten der Berichtsausgabe verbessert. Als Standard-Berichte können nun auch PDF- und HTML-Dateien erzeugt werden. Mit Wordbook gespeicherte Links werden im Reporting als interaktive Hyperlinks dargestellt.
    • Erstellung von Weblogs

    • Ein eigener Projekttyp ermöglicht die einfache Erstellung (Web-)Log-ähnlicher Inhalte. Datenbanken dieses Projekttyps sind chronologisch sortiert und können bsp.weise zur (Offline-)Erstellung von Weblogs verwendet werden.
    • RSS-Ausgabe

    • Damit lassen sich Newsfeeds generieren, die von Feedreader-Programmen, u.a. dem Internet Explorer gelesen werden können. Mit Hilfe dieser Funktion lassen sich z.B. Weblog-Einträge aus Wordbook heraus für die Verbreitung via Newsfeed publizieren; prinzipiell können aber auch andere Inhalte im RSS-Format zugänglich gemacht werden. So lassen sich bspw. auch Audio- oder Video-Dateien im RSS-Format ausgeben, d.h. durch Wordbook wird das sogenannte “Podcasting” ermöglicht.
    • Historie

    • der neu angelegten sowie geänderten Einträge,
    • Erweiterte Filterfunktionen

    • die neue Version bietet zudem erweiterte Filterfunktionen an.
Im Folgenden erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Funktionalität von Wordbook:

    Anlegen von Wörterbüchern in vielen Sprachen

Mit Wordbook können Sie beliebige Wörterbücher in vielen Sprachen anlegen. Die Schriftarten sind dabei für jede Übersetzungsrichtung frei wählbar.

    Zuordnung von Wortbedeutungen, Eigenschaften und Sachgebieten

    Begriffen können beliebig viele Wortbedeutungen, Eigenschaften, Eigenschaftsausprägungen und Sachgebiete zugeordnet werden. Wortbedeutungen können beliebig viele Eigenschaften und Sachgebiete zugeordnet werden.

    Zuordnung von Beispielen und Beispielübersetzungen

    Zu jeder Wortbedeutung können beliebig viele Beispiele und Beispielübersetzungen eingegeben werden.

    Anlegen untergeordneter Objekte

Jedem Begriff können beliebig viele Unterbegriffe zugefügt werden. Hierdurch können z.B. Wortfamilien oder ganz allgemein die Zusammengehörigkeit verwandter Objekte visuell dargestellt werden.

    Audio-Funktionen

Begriffe können vertont werden (Soundkarte + Mikrofon erforderlich).

    Verarbeitung von Bildern

Ordnen Sie einzelnen Begriffen Bilder zu oder verwenden Sie Wordbook zum Aufbau von multimedialen Enzyklopädien.
Bilder können als Datei hochgeladen oder eingescannt werden. Außerdem ist ein direktes Einfügen und automatisches Speichern von Bildern aus der Windows-Zwischenablage möglich. Mit der Funktion „Bilder importieren (Mehrfachauswahl)“ können mehrere Bilder nach Wordbook importiert werden. Die Auswahl erfolgt über einen Dateiauswahl-Dialog bei dem die einzelnen Bilder ausgewählt werden können (Strg & Mausklick oder Strg & A).
Für jedes importierte Bild wird automatisch ein neuer Eintrag angelegt. Der Standardtext (Bild) kann je Importvorgang angepasst werden. Die Bilder werden automatisch durchnummeriert. Zusätzlich können bei jedem Importvorgang Eigenschaften und/oder Sachgebiete ausgewählt werden, die automatisch zu jedem Bild hinzugefügt werden. Die Funktion “Bilder importieren (Mehrfachauswahl)” eignet sich somit zur Kategorisierung von digitalen Bildbeständen, wie z.B. Fotosammlungen.
Zur Anzeige der Bilder existiert eine Zoom-Funktion. 

    Anlegen selbst definierter Eigenschaften und Sachgebiete

Legen Sie eigene Eigenschaften und Sachgebiete an, die Sie dann Begriffen und Wortbedeutungen zuordnen können (siehe oben). Die Zuordnung von Eigenschaften und Sachgebieten zu Begriffen kann auch automatisiert werden. Somit wird Wordbook für Sie zu einem effizienten Werkzeug, um Ihre Wörterbücher und Enzyklopädien systematisch aufzubauen.

    Definition und Anwendung von Regeln

Mit Wordbook können Sie Regeln definieren, um häufig wiederkehrende Formen und Muster im Bereich der Sprache abzubilden. Beispielsweise können durch Regeln regelmässig wiederkehrende Konjugationsformen definiert und diese anschliessend einer bestimmten Grundform (Stammform) zugeordnet werden.

    Aufbauen von Querverweisen

Zu Objekten lassen sich Querverweise aufbauen. Effiziente, parametrisierbare Algorithmen erlauben, dass Querverweise automatisch von Wordbook angelegt werden. Querverweise können natürlich auch manuell angelegt werden.

    Verwalten beliebiger Dateien

Beliebige Dateien können verwaltet, d.h. organisiert und anhand von Meta-Informationen strukturiert werden. Es sind sowohl direkte Verknüpfungen zu bestehenden Dateien als auch die Verwaltung von Kopien der Dateien in einem speziell dafür vorgesehenen Dateiordner möglich.

    Anlegen von Links

Es können Enzyklopädien und umfangreiche, kommentierte Linksammlungen für das World Wide Web aufgebaut werden. Vorhandene Linklisten können importiert werden. URLs sind direkt aus Wordbook aufrufbar. Die Links lassen sich verschlagworten. Querverweise sind ebenfalls möglich. Natürlich können komplette Linksammlungen auch exportiert und z.B. ins World Wide Web gestellt werden.

    Rating von Links

Zu jedem Link kann zusätzlich eine Bewertung (Rating) angegeben werden. Das Rating wird bei der HTML-Ausgabe in Form von Sternchen  (***) ausgegeben, um die Qualität von Links zu kennzeichnen.

    Einfache und differenzierte Navigation und Suche

Gezielte Suche nach Begriffen, Wortbedeutungen, Beispielen, Beispielübersetzungen. Einfache und differenzierte Navigation auch in umfangreichen Wörterbüchern. Die Schnellsuchfunktion wurde in der aktuellen Programmversion nochmals verbessert.
 Die Suchfunktion findet auch über- bzw. untergeordnete Objekte.
Innerhalb der von Wordbook angezeigten Objekte, Bedeutungen, Beispiele, Beispielübersetzungen und Beschreibungen kann durch einen doppelten Mausklick auf die angezeigten Wörter im Anzeigefeld beliebig nach Begriffen bzw. ähnlichen Objekten gesucht werden. Beispielsweise werden beim Anklicken eines beliebigen Wortes die vorhandenen Übersetzungsmöglichkeiten angezeigt.

    Filterfunktionen/verschiedene Sichten

Setzen Sie Filter ein, um nur bestimmte Begriffe - z.B. mit einer bestimmten Eigenschaft oder zu einem bestimmten Sachgebiet - anzuzeigen oder auszudrucken. Verschiedene editierbare Sichten auf die Inhalte sind möglich.

    Historie

Mit Hilfe der Funktion “Historie” lassen sich Änderungen sowie das Neuanlegen von Stichwörtern zurückverfolgen.

    Statistik

Werten Sie ihre Wörterbücher und Enzyklopädien statistisch aus! Z.B. wieviele Objekte mit einer bestimmten Eigenschaft oder eines bestimmten Sachgebietes sind darin enthalten?

    Vokabeltraining

Lernhilfe für die Vokabeln eines Wörterbuches. Auch hier können Filter eingesetzt werden, so dass Sie z.B. die Vokabeln eines bestimmten Sachgebietes trainieren können.

    Import/Export

Importieren von mit Wordbook erstellten Wörterbüchern oder Enzyklopädien. So können Sie umfangreiche Projekte auf mehrere Personen und Datenbanken verteilen und die Teilwörterbücher/ Enzyklopädieabschnitte später zusammenfügen.
Ein Import aus externen Datenbanken (Text, Access, Excel, Paradox, FoxPro, ODBC) ist ebenfalls möglich. Die zur Verfügung stehenden Importfunktionen wurden mit der aktuellen Programmversion nochmals verbessert. So können jetzt auch komplette Texte - z.B. die Stichworttexte eines Lexikons - sowie vorhandene Linklisten importiert werden.
Während des Imports werden dabei die Daten auf ihre Plausibilität hin überprüft. Zudem kann beim Import festgelegt werden, ob den zu importierenden Einträgen Eigenschaften und/oder Sachgebiete zugeordnet werden sollen. Auf diese Weise lassen sich vorhandene Datenbestände effektiv mit zusätzlichen Informationen anreichern.
Die Exportfunktion (mehrere Formate werden unterstützt) ermöglicht die beliebige Weiterverarbeitung, z.B. auch die Bereitstellung von Wörterbüchern, Enzyklopädien, Linksammlungen, etc. im World Wide Web.

    Umkehren der Übersetzungsrichtung

Drehen Sie die Übersetzungsrichtung von Wörterbüchern einfach um! Aus Deutsch-Englisch wird somit Englisch-Deutsch. Dies gilt auch für Beispiele und deren Übersetzung.

    Integriertes Druckmodul zum Ausdrucken aller Informationen

Zu den besonderen Stärken von Wordbook gehören die vielfältigen Druckmöglichkeiten. Mit dem integrierten Druckmodul können Sie sämtliche Informationen (Begriffe, Bedeutungen, Eigenschaften, Sachgebiete, Erläuterungen, Beispiele, Querverweise, Links) und auch zugehörige Bilder fertig formatiert ausdrucken. Sie können dabei gezielt auswählen, welche Elemente ausgedruckt werden sollen, d.h. es können die Inhalte beliebiger Wordbook-Datenbanken, auch datenbankübergreifend, in Listenform ausgegeben werden. Zugehörige Bilder können ebenfalls ausgedruckt werden. Die Grösse der Bilder ist für den Ausdruck skalierbar.
 Die Schriftarten können beim Druck beliebig für jedes einzelne Element (Begriffe, Bedeutungen usw.) eingestellt werden.

    Standardberichte

Wordbook stellt neben dem Druckmodul eine weitere Möglichkeit bereit, mit der schnell und einfach verschiedene Standardberichte ausgegeben werden können. Die zum Funktionsumfang gehörenden Standardberichte können nach unterschiedlichen Kriterien gruppiert und konfiguriert werden.

    Professionelles Layout

    Erstellen einer Steuerdatei zur Aufbereitung eines Wörterbuchs mit einem Textverarbeitungsprogramm. Dazu werden verschiedene Formatvorlagen (für MS Word) mitgeliefert, die angepasst werden können.

    XML-Export

    Mit dieser Funktion können Sie Wörterbücher ins XML-Format (Extensible Markup Language) exportieren. Dieses vielseitige Format ist ideal geeignet zur Aufbereitung von Wörterbüchern für das World Wide Web.

    Formatierte Web-Ausgabe mit Cascading Stylesheets

    Sowohl die HTML- als auch die XML-Ausgabe kann durch den Einsatz von Cascading Stylesheets gezielt beeinflusst werden. Mehrere Stylesheetvorlagen, die auch selbst angepasst werden können, werden mit Wordbook mitgeliefert.

    RSS-Ausgabe

    Datenbanken können vollständig oder teilweise als RSS-Datei ausgegeben werden. Somit lassen sich Newsfeeds erstellen, die für unterschiedlichste Zwecke genutzt werden können. Ein Beispiel stellt die Erstellung eines Weblogs (“Blog”) dar. Da beliebige Dateien in die RSS-Datei mit integriert werden können, kann z.B. auch das sogenannte “Podcasting” (Verteilen von Audio-/Video-Dateien über das Internet) realisiert werden.

    Zoom-Funktion für Bilder

    Bilder können sowohl in der Ansicht als auch beim Druck in der Grösse geändert werden.

    Verbesserungen bei der Eingabe von Objekten

    Wordbook wurde in vielen Details verbessert. So wird jetzt z.B. schon beim Anlegen von Objekten geprüft, ob ein Begriff bereits vorhanden ist. Jedes Objekt kann mit einem ‚In Bearbeitung‘-Status versehen werden, auf den gefiltert werden kann, usw.
    In der neuen Programmversion kann zudem aus einer Liste der bereits vorhandenen Entsprechungen, die kontextsensitiv angezeigt wird, eine Entsprechung ausgewählt und zu einem neuen Eintrag zugeordnet werden. Hierdurch wird die Eingabe erheblich vereinfacht bzw. beschleunigt.

    Mehrbenutzerbetrieb im LAN 

    Wordbook kann auch im Netzwerk (LAN) betrieben werden., so dass mehrere Benutzer auf eine Wordbook-Datenbank zugreifen können (Schreib- und Lesezugriff). Somit lassen sich auch Mehrpersonenprojekte realisieren.

    Kostenloser Wordbook-Viewer

Mit dem kostenlos erhältlichen Wordbook-Viewer können Sie ihre erstellten Wörterbücher, Enzyklopädien, Linklisten usw. an Dritte weitergeben.

    Mit 100.000 Einträgen getestet

Wordbook wurde mit bis zu 100.000 Einträgen hinsichtlich Stabilität und Performance getestet.