Aufbau von Enzyklopädien, Lexika und Glossaren

Mit Wordbook können Enzyklopädien, Lexika, Glossare und ähnliche Sammelwerke erstellt werden. Zu jedem Eintrag kann ein Beschreibungstext und (optional) ein Bild hinzugefügt werden. Die Einträge können durch beliebige Eigenschaften und Sachgebiete klassifiziert werden. Durch die Zuordnung von Eigenschaften und Eigenschaftswerten können einem Eintrag ausserdem tabellarische Informationen zugeordnet werden.
Die Erstellung von Lexika wird u.a. durch Funktionen zum automatischen Generieren von Querverweisen unterstützt. Die vorhandenen Exportfunktionen (u.a. auch in das XML-Format) ermöglichen die Weiterverarbeitung, z.B. durch Satzprogramme.
Mit der Möglichkeit, Datenbanken im RSS-Format zu veröffentlichen, können die erstellten Inhalte im Internet publiziert und mittels eines Feed-Reader-Programms “abonniert” werden. Der Abonnent wird dann - je nach Einstellung des verwendeten Feedreader-Programms - jeweils nur auf die neu hinzugekommenen Inhalte hingewiesen.